Home          Exhibitions          Past Exhibitions          Projects          Artists          Contact          Links                             Index

 

      2007                                  

 

Aus den Ateliers

Mileta Postic

Zoran Todovic

Slobodan Miljevic

Prima Eroica

Multiflex

Ivana Tasev

Doug Stuber & Kwang Suk Park

Daniel Babic & Dula Santa

 Tim Deussen

Medarova & Kostova

Bernard Föll

M.Erdeljanin & M.Jockov Mileusnic

 Petar Kees 

Ana Matovska & Mira Mitrova

Katrin Perschmann

 

09.03. - 29.03.2007

"The Heroes"

Peter Kees, Berlin

 

www.peterkees.de

              

 

         

 Peter Kees

 

         

 

THE HEROES

Die Suche nach sich selbst gibt immer wieder rudimentäre Abbildungen einer Persönlichkeit ab. Identität qua Dokument ist fixiert in wieder erkennbaren, einordenbaren Kategorien, die eine Person beschreiben und zugleich deskribieren. Die Komplexität eines Menschen steht im Widerspruch dazu. Die Frage nach Identität ist damit nur äußerlich beantwortet. WAS IST DAS SELBST, das ICH? Sind wir alle Helden oder Nichthelden?

   Peter Kees

 

         

 

         

 

         

Der in Berlin lebende Künstler Peter Kees arbeitet als Chronist und Vermesser gesellschaftlicher und menschlicher Phänomenologie. Seine Arbeit thematisiert Momente kollektiver wie subjektiver Grenzerfahrung, die er konzeptionell wie formal-ästhetisch in sein Werk einbindet.

Peter Kees arbeitete u.a. auch als Regisseur, als Intendant, als Casting-Direktor für BAVARIA FILM München, als Kurator im Kulturprogramm des Deutschen Pavillon auf der EXPO 2000 und als Nachtportier.

Bekannt wurde er durch Arbeiten wie Klangmauer entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, ICH AG oder TV REAL – erstes öffentliches Ersatzfernsehen.

2006 wurde Peter Kees zum Botschafter Arkadiens ernannt.